Mousse au Chocolate aus Seidentofu

by Gourmaid
Vegane Mousse au Chocolate aus Seidentofu

Mal was leichtes nach der ganzen Feiertags-Völlerei? Eine cremige Mousse au Chocolate ganz ohne Eier und Sahne? Geht! Und das dank des so unscheinbar im Kühlregal platzierten Seidentofu. Mir ist diese Tofu-Art eigentlich hauptsächlich von der klassischen Miso-Suppe bekannt. Aber wie fast bei jeder Tofu-Art, kommt der Geschmack mit der Würze und den Zutaten. In diesem Fall wird das Seidentofu süß verpackt und kommt herrlich schokoladig daher.

Aber der ganze Spaß ist nicht nur vegan, sondern auch Genuss für die schlanke Linie, schließlich haben 100 g Seidentofu nur knapp 50 kcal. Dieses leichte Dessert lässt sich beliebig kombinieren mit Früchten, karamellisierten Nüssen oder schlicht ein paar Kakaonibs. Hier zu sehen mit Erdbeeren und Pistazien. Wer nicht so auf die Kalorienanzahl achten muss, kann anteilig den Schokoladenanteil erhöhen und den Anteil an Backkakao reduzieren.

Einfach mal ausprobieren – ihr werdet überrascht sein!

Veganes Schokoladenmousse aus Seidentofu mit Pistazien und Erdbeeren

Vegane Mousse au Chocolate aus Seidentofu

Mousse au Chocolate aus Seidentofu

Mal was leichtes nach der ganzen Feiertags-Völlerei? Eine cremige Mousse au Chocolate ganz ohne Eier und Sahne? Geht! Und das dank des so unscheinbar im Kühlregal platzierten Seidentofu. Mir ist diese Tofu-Art eigentlich hauptsächlich von… Rezepte Mousse au Chocolate aus Seidentofu European Druck mich!
Portionen: 5 Personen Zubereitungszeit:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Was brauch' ich?

  • 400 g Seidentofu
  • 60 g Zartbitterschokolade (vegan oder mindestens 70% Kakaoanteil)
  • 1/2 Tel. gemahlene Vanille
  • 6 EL ungezuckerten Backkakao
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 3 EL Agavendicksaft, Ahornsirup oder Kokosblütenzucker
  • 1 Prise Salz
  • nach Belieben Obst, Nüsse, Kakaonibs als Topping

Wie wird's gemacht?

  1. Zartbitterschokolade über dem heißen Wasserbad schmelzen.
  2. Alle anderen Zutaten (außer dem Topping) in ein hohes Gefäß geben und ordentlich durchpürieren. Die geschmolzene Schokolade reinfließen lassen und weiter pürieren.
  3. In 5 kleine Gläser füllen und mindestens 3 Stunden, am besten aber über Nacht, im Kühlschrank durchziehen lassen.

Das könnte Dir auch gefallen

Leave a Comment