Nicecream Banane-Erdnuss

by Gourmaid
Nicecream Banane Erdnuss

Oh Mann, wer auch immer diese Idee hatte – daaaanke! Seit letztem Sommer geistert diese Variante des sommerlichen Genusses in der Food-Community herum: Nicecream. Herrlich cremig-sahnige Eiscreme, komplett ohne Zucker und Milch. Das geht nicht? Oh, doch! Und zwar nur mit einer einzigen Zutat: gefrorene Bananen. Außerdem braucht man einen leistungsstarken Food Processor oder Blitzhacker.

Vegane Nicecream aus gefrorenen BananenAber jetzt der Reihenfolge nach: Einfach 1-2 reife Bananen schälen und in kleine Stücke schneiden. In Gefrierbeutel füllen und ab damit ins Tiefkühlfach für mindestens 2 Stunden, besser aber über Nacht. Danach einfach in den Blitzhacker und richtig schön cremig rühren. Dazu braucht man etwas Geduld. Erst wird die gefrorene Banane stückig, dann Gries-ähnlich, bevor sie cremig wird. Einfach immer weiter machen.

Mal abgesehen davon, dass das Ganze wirklich“nice“ ist, setzt sich der Begriff Nicecream aus Nane (als Abkürzung von Banane) und Icecream zusammen. Die Nicecream lässt sich beliebig verfeinern: mit anderen Früchten, Nüssen, Kräutern, Superfoods – und natürlich allerlei Schweinkram wie Schokolade, Krokant, Saucen. Meine absolute Lieblingskombination ist Banane-Erdnuss-Schokolade, daher findet ihr das genaue Rezept mit 5 Weight Watchers SmartPoints auch nochmal unten.

Aber vorab ein paar Tipps für die Zubereitung:

  • Die perfekte Konsistenz aus sahniger Eiscreme ergibt sich durch die pure pürierte Banane. Gibt man andere Früchte (z.B. Erdbeeren) dazu, wird die Konsistenz etwas flüssiger.
  • Dem Hochleistungsmixer immer mal wieder eine Pause gönnen, da sonst Überhitzung droht.
  • Für eine Portion reicht 1 große oder 1,5 kleine Bananen.
  • Nach dem Genuss immer gleich einweichen. Das Zeug klebt wie verrückt.

Und jetzt kann’s los gehen, gönnt Euch die fettfreie, zuckerfreie und vegane Alternative zur Eisdiele und schlemmt Eisgenuss ohne Reue!

Nicecream Banane Erdnuss

Nicecream Banane-Erdnuss-Schokolade

Oh Mann, wer auch immer diese Idee hatte – daaaanke! Seit letztem Sommer geistert diese Variante des sommerlichen Genusses in der Food-Community herum: Nicecream. Herrlich cremig-sahnige Eiscreme, komplett ohne Zucker und Milch. Das geht nicht?… Süßes Nicecream Banane-Erdnuss European Druck mich!
Portionen: 1 Person Zubereitungszeit: Zusätzlich einzuplanen:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Was brauch' ich?

  • 1 Banane
  • 3 TL Erdnussbutter
  • 3 Lindt Hauchdünne Täfelchen Zartbitter (oder jede andere Zartbitterschokolade)
  • ggf. gehackte Nüsse als Topping

Wie wird's gemacht?

  1. Gefrorene Bananenstücke mit 2 TL Erdnussbutter cremig rühren (s.o.)
  2. Über dem heißen Wasserbad die Schokolade mit 1 TL Erdnussbutter schmelzen.
  3. Über die Nicecream geben und mit gehackten Nüssen betreuen.

 

 

Leave a Comment